Die Story

Kristiane ist unsere Gründerin und Konditormeisterin. Die ersten Praxisjahre haben sich in München und Wien abgespielt, wo sie mitunter bei dem Tradionsunternehmen Hofzuckerbäckerei Demel für Sonderanfragen verantwortlich war. Auf Augenhöhe hat dort noch bedeutet für Königshäuser in wochenlanger Kleinarbeit feinste Torten zu modellieren, die bis unter die Decken reichten.

Vor einigen Jahren hat sie sich von dem klassischen Handwerk getrennt und als Bildhauerin einen Namen gemacht. Jetzt ist sie zurück, um das, was sie in der Kunst gelernt hat und weiterhin lernt, zurück ins Handwerk fließen zu lassen. Gewissermaßen werden Geschmack, Herstellung und Gestaltung zu einem Gesamtkunstwerk, in dem die soziale und ökologische Komponente, das ehemals handwerkliche Wie und Womit, genauso wichtig sind, wie die künstlerische Stimulation der Geschmacks-, Geruchs- und Sehnerven. Für uns ist das alles Teil der „Gestalt’, also mehr als die Summe ihrer Teile und der Versuch zwischen Kunst und Handwerk eine erfahrbare Brücke zu schlagen.