pars pralinen arbeitet eng mit Landwirten und Produzenten zusammen

Unsere Partner

Wir kooperieren mit Menschen, die unsere Werte teilen. Daraus entstehen unvergleichliche Lebensmittel. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern verstehen wir Prozesse und die daraus gewonnenen Rohstoffe besser. Wir lernen sie im Ganzen kennen und erfahren ständig Neues. Diese Impulse ermöglichen es uns, kreative und außergewöhnliche Produkte herzustellen. 

regionale Zutaten vom Bauernhof

klein & nah

Wir beziehen unsere Zutaten von kleinen, nachhaltig arbeitenden Herstellern und Landwirten mit Qualitätsansprüchen, die unseren nahe sind. 

Wilde Fichtenspitzen für intensive Schokolade

Fine & fair

Wo immer es uns möglich ist, arbeiten wir mit Produkten aus dem Berliner Umland. Wenn es nicht anders geht, wie bei der Schokolade, kommen die Zutaten ausschließlich von bewusst agierenden Herstellern, die fair und nachhaltig wirtschaften. 

EINE ÜBERSICHT DER MENSCHEN, DIE UNS BELIEFERN:

Kuvertüre von Holger in't Veld für pars pralinen

Holger in’t Veld – Kuvertüre

Holger arbeitet mit Reduktion. Er verarbeitet Kakaobohnen ganz bewusst in kleinen Mengen. Er röstet, schält und zerkleinert die Bohnen und stellt die Schokolade in besonders kleinen und behutsam betriebenen Mélangeuren her, speziellen Maschinen zum Feinwalzen der Kakaobohne zur cremigen Schokolade, um die Sauerstoffzufuhr beim Mischvorgang bewusst zu kontrollieren. Er kann keine großen Mengen produzieren, dafür behält er die Kontrolle darüber, wie viel Säure, Frucht und andere Charakteristika in der Schokolade verbleiben. Dadurch schafft er es wie kein anderer auf seinem Gebiet, die charakteristischen Aromen jeder einzelnen Kakaobohnensorte in der Schokolade zu erhalten. 

So entstehen Kuvertüren von unvergesslicher Geschmacksfülle.
bonvodou.com

Erdhof Seewalde – Milchprodukte, Eier

David und Viola Peacock bewirtschaften den Erdhof Seewalde naturnah mit einem energiebewussten Ackerbau, um die Kulturlandschaft, die Flora und Fauna der Mecklenburgischen Kleinseenplatte in ihren Kreisläufen und in ihrer Vielfalt zu unterstützen und zu ergänzen. Das Herz des Erdhofs Seewalde bildet eine Herde der alten, vom Aussterben bedrohten Rinderrasse Angler Rotvieh. Sie liefern eine köstliche, fettreiche Milch, die auch geschmacklich geprägt ist von den wilden Weiden im Sommer und dem eigenen Heu im Winter.
erdhof.de 

Honig von Uli Beckmann für pars pralinen

Uli Beckmann – Honig, Wachs & Propolis

Der Honig von Ulli Beckmann wird erst aus den Waben genommen, sobald die Bienen doppelt so viel davon haben wie sie brauchen. So hat der Honig drei Jahre lang Zeit, um zu reifen und sein volles Aroma zu entfalten.
urtracht.de

pars pralinen - Frei von Zusätzen

Siebengiebelhof – Butter

Der Demeter-Hof von Ve-Annissa Spindler im mecklenburgischen Drenkow verarbeitet ausschließlich Rohmilch aus eigener Herstellung. Dabei streben die junge Landwirtin und ihr Team eine Kreislaufwirtschaft an. Die Butter, die wir vom Siebengiebelhof beziehen, entsteht aus Milch von behornten Kühen, die auf idyllischen Wildblumenwiesen weiden. Auch alles andere Futter für die Tiere baut der Hof nach biodynamischen Grundsätzen selbst an. Alle Produkte werden, wie bei uns, ohne künstliche Zusatzstoffe hergestellt. 

siebengiebelhof.de

Frisches Gemüse und Früchte aus der berliner Region

Grete Peschken – Früchte & Gemüse

Die Öko-Gärtnerei von Margarete Peschken umfasst Samen- und Gemüsebau, Schafe, Hühner und Pferde. Der Erhalt von alten Sorten und eine bäuerliche und nachhaltige Produktionsweise ist der Gärtnerei ein besonderes Anliegen. Der Hof funktioniert als Gesamtgebilde, alles ergänzt sich gegenseitig, wodurch auf den Zukauf von Düngemitteln verzichtet werden kann. Tiere düngen den Boden und sind als Arbeitskräfte eingebunden. Maschinen kommen so wenig wie möglich zum Einsatz. Handarbeit steht im Vordergrund.

grete-peschken.de

Wildkräuter von Olaf Schnelle

Schnelles Grünzeug – Wilde Kräuter

Schnelles Grünzeug ist eine Gemüsegärtnerei in Mecklenburg-Vorpommern, betrieben von Olaf Schnelle. Dort wachsen nach den Ideen der Permakultur und der regenerativen Landwirtschaft frische Wildkräuter, essbare Blüten, seltene Würzkräuter, alte Gemüsesorten und wildes Obst.

schnelles-grünzeug.de

Walnüsse - Vivian Böllersen

Vivian Böllersen hat im April 2015 ihren ersten landwirtschaftlichen Betrieb gegründet. Heute stehen auf 4,5 Hektar Grünland in der Nähe von Berlin 200 Walnussbäume mit mehr als 30 verschiedenen Sorten. Ein idyllischer Walnusshain inmitten der Veltener Luchwiesen. 

Walnussmeisterei.de

Frische Beeren vom Bauernhof Weggun

Beeren - Bauernhof Weggun

Marjolein und Frank van der Hulst leben und arbeiten zusammen mit ihren sechs Kindern in der Uckermark. Schwerpunkt sind fast vier Hektar Beerenobst, darunter Himbeeren, Brombeeren, schwarze und rote Johannisbeeren, rote und grüne Stachelbeeren, Erdbeeren und Rhabarber.

weggun.de

Käse - Alte Milch

Mohn und andere Saaten - FLÄMINGER GENUSSLAND

Buchweizen, Hafer und Saaten - BOHLSENER MÜHLE

Apotheker-Elixiere - DR. JAGLAS

pflanzliche Farbstoffe - KÜRSCHNER INGREDIENTS

Wermuth - FREIMEISTER KOLLEKTIV und FERDINAND PROBST

Obstbrände - RÄCH

Verjus - Organic Food Studio